Wir in Sprakel!

Suche

Jugendliche bei Badminton-Turnier in Rishon LeZion

Dorothee Winter, Jasper Lange und Vanessa Weiler vom SC Münster 08 (Bild, von links; zusammen mit Trainer David Beiing, 2.v.l.), treten in Rishon LeZion bei einem internationalen Badminton-Turnier für Junioren an. Die sechstägige Reise in die israelische Partnerstadt hat das Büro Internationales im Amt für Bürger- und Ratsservice vermittelt. Zur Teilnahme hatte der Maccabi Rishon LeZion Badminton Club eingeladen. Die drei aus Münster spielen in der Altersgruppe U19 im Einzel und Doppel unter anderem gegen Teams aus Russland, der Ukraine und dem polnischen Lublin, das mit Rishon LeZion und Münster eine Dreieckspartnerschaft pflegt. Neben den Wettkämpfen gibt es einen Ausflug zum Toten Meer – und vor allem Gelegenheit, Badminton-Begeisterte aus der ganzen Welt kennenzulernen. Spielerinnen und Spieler des SC Münster 08 und des TG Münster haben 2011 schon einmal an einem internationalen Turnier in Rishon LeZion teilgenommen. Auch im Sport zeigt sich, dass Städtepartnerschaften „Türöffner“ sind. Sie schaffen Gelegenheit, im Ausland Menschen mit gleichen Interessen kennenzulernen und über nationale Grenzen hinweg Freundschaften zu schließen.

Quelle: Presse- und Informationsamt Stadt Münster

 
Von Gast Gast am 8.03.2017
Permalink: http://www.wir-in-sprakel.de/?p=11042
Kategorien: Sport
Schlagwörter: , ,

 © Wir in Sprakel! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski