Wir in Sprakel!

Suche

Schützenverein St. Hubertus Sprakel

hubertus1Christian Hilbk
Am Hangkamp 19
48157 Münster

Web: www.st-hubertus-sprakel.de
E-Mail: kontakt@st-hubertus-sprakel.de

Der Schützenverein St. Hubertus Sprakel 1719 wurde im Jahr 1719 erstmalig urkundlich erwähnt. Somit ist das Jahr 1719 als Gründungsjahr angenommen worden. Es ist aber zu vermuten, dass der Verein bereits schon in den Jahren 1650-1678 in der Regierungszeit des Fürstbischofs Christoph Bernhard von Galen gegründet wurde, als sich nach dem 30jährigen Krieg allerorts Schützenvereine zur Sicherung der Bauernschaften und Städte gründeten.
Heute wie auch früher besteht die Aufgabe des Schützenvereins in der Brauchtumspflege, wie zum Beispiel das Fahnenschlagen. Rund 300 Aktive und Ehrenmitglieder zählt der Verein, bei dem auch Frauen Mitglied werden können.
Der jährliche Höhepunkt ist das Schützenfest am vierten Juni-Wochenende. Rund vier Wochen zuvor findet das Pokal- und Medaillenschiessen in verschiedenen Kategorien nach Regeln des Sportschützenverbandes statt.
Der Schützenverein St. Hubertus Sprakel sieht sich als wichtiger Bestandteil der Dorf- und Vereinsgemeinschaft und will als Familienverein verstanden werden. Die Verbundenheit mit der Gemeinde St. Marien und St. Josef zeigt sich auch in der fest in die Satzung des Vereins verankerten Hubertus-Messe, welche immer am Schützenfest-Sonntag gefeiert wird.

Regelmäßig wiederkehrende Termine im Jahr:

  • Jahreshauptversammlung (letzter Sonntag im April)
  • Tanz in den Mai im Sportheim für die ganze Familie (30.04.)
  • Pokal- und Medaillenschiessen (Mai)
  • Schützenfest (letztes Wochenende im Juni)
  • Freitag:

  • Antreten am Festzelt
  • Großer Königsball im Festzelt
  • Samstag:

  • Frühshoppen im Festzelt mit Platzkonzert und Töttchenessen für Mitglieder
  • Antreten am Festzelt
  • Königsschießen sowie Spiel und Spaß für Kinder im Schützenbusch
  • Königsproklamation und Ausklang mit Musik im Schützenbusch
  • Sonntag:

  • ubertusmesse
  • Frühschoppen im Festzelt mit musikalischer Begleitung vom Spielmannszug
  • Große Kaffeetafel und Tombola
  • Mobiler Schießstand
  • Auftritt Hip-Hop Gruppe
  • Fahnenschlag
  • Lambertusfest auf dem Schulhof (September)
  • Winterfest (1. Samstag im Advent)
  • Nikolausfeier i.R. des Weihnachtsmarktes in Sprakel der Fördervereine der Grundschule

Kleine- und Große Fahnenschläger
Der Schürzenverein St. Hubertus Sprakel 1719 e.V. sucht regelmäßig Nachwuchs für die Fahnenschläger. Kinder ab 6 Jahren sind herzlich eingeladen die Fahne zu schwingen. Die Übungstermine finden ca. jährlich ab April sonntags nachmittags statt.
Im Jahresverlauf organisieren die älteren Fahnenoffiziere gemeinsame Veranstaltungen für die Gruppe wie Ausflüge, Grillen.
Interessierte können sich gerne bei den Ansprechpartnern des Vereins unverbindlich anmelden.

Ansprechpartner im Verein:
Christian Hilbk, 1. Vorsitzender 0172-5353537
Christiane Tarp, 2. Vorsitzende 0170-4096194
Karsten Bröker, 1. Schriftführer 0172-7725211

 
Von Marc Weßeling am 3.10.2016 | Aktualisiert am 4.10.2016
Permalink: http://www.wir-in-sprakel.de/?p=7376
Kategorien: Adressen, Vereine, Clubs, Sport
Schlagwörter: ,

 © Wir in Sprakel! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski